Telefon
Kontakt

Externer Verkehrsleiter

Ohne Fachkundeprüfung und behördenkommunikation

Expertise und Entlastung für Ihr Verkehrsunternehmen

Falls Sie keinen Verkehrsleiter im Unternehmen haben, ebnet ein von uns gestellter externer Verkehrsleiter einen einfachen Weg für Sie, um ein erfolgreiches Verkehrsunternehmen zu betreiben. Wir übernehmen alle Aufgaben, die mit Verkehrsmanagement und -regulierung verbunden sind, damit Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Unser deutschlandweites Netzwerk von externen Verkehrsleitern bietet Ihnen eine unschlagbare Expertise und Entlastung. Sie müssen keine Fachkundeprüfung ablegen oder sich mit zeitraubenden Themen wie Datenmanagement, Unternehmerhaftung oder Behördenkommunikation auseinandersetzen. Wir kümmern uns um alles und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Machen Sie sich keine Sorgen mehr über die komplexen Aufgaben eines Verkehrsunternehmers. Lassen Sie uns Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen und erfolgreich zu sein. Kontaktieren Sie uns jetzt und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Erfolgsgeschichte schreiben!

Unsere Leistungen:

Antragsverfahren

Wir unterstützen bei der Beantragung von Transport- oder EU-Lizenzen für Güterkraftverkehr, einschließlich Unterstützung bei der Zusammenstellung von Dokumenten, Behördenkommunikation und Problemlösung, um eine schnelle Lizenzerteilung zu gewährleisten.

Datenverarbeitung

Schnelle Identifikation und Behebung von Fehlverhalten und Fehlern durch die Nutzung digitaler und analoger Datenquellen, einschließlich regelmäßiger Führerscheinkontrollen und einem Frühwarnsystem, um die Betriebskontrolle zu optimieren und Bußgeldverfahren zu vermeiden.

Reporting

Wir bieten regelmäßige Reportings an, um die Transparenz Ihrer Unternehmensdaten zu gewährleisten. Hierüber überwachen wir alle relevanten Daten Ihrer Fahrer und Fahrzeuge und stellen sie Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Erstberatung

In einer für Sie kostenfreien Erstberatung können Sie sich einen sehr guten Eindruck unserer Leistungen und Kompetenzen im Bereich Verkehrsleitung machen. Grundlegend dient dieser Termin der detaillierten und sorgfältigen Aufnahme Ihres Unternehmens und der Probleme, mit denen Sie sich aktuell allein beschäftigen müssen. 

Unsere Mitarbeiter erstellen anhand der ersten Informationen, die wir während dieses Termins von Ihnen erhalten eine individuelle erste Bedarfsanalyse, welche die grundlegende Richtungsangabe für die weiteren Schritte festlegt. Diese weiteren Abläufe bekommen Sie sehr detailliert und vor allem transparent von uns erklärt, damit Sie immer wissen was als nächstes ansteht und wo das Ziel liegt.

Seitlicher LKW
Neues Jahr, Neue Regeln: Gesetzliche Änderungen im Güterkraftverkehr 2024

Antragsverfahren

Sollten Sie noch nicht über eine Transport- oder EU-Lizenz zum Betreiben von Güterkraftverkehr verfügen, können wir Ihnen auch bei der Beantragung einer solchen Lizenz weiterhelfen. Unsere erfahrenen Kolleginnen und Kollegen aus der Lizenzabteilung gehen Ihren Lizenzantrag mit Ihnen durch und legen die Art des Antrags, sowie die relevanten Parameter des Antrags gemeinsam mit Ihnen fest. Dabei können Sie von der jahrelangen Erfahrung unserer Mitarbeiter mit den Antragsverfahren für Transportlizenzen in ganz Deutschland profitieren. 

Wir unterstützen Sie bei der Zusammentragung aller antragsrelevanten Dokumente – Hier kann viel Zeit gewonnen werden. Wir übernehmen auch gern die Behördenkommunikation, wodurch sich Ihr Antragsverfahren nicht unnötig in die Länge zieht. Durch unsere klar strukturierten Verfahren fassen wir aktiv bei den Behörden nach, um etwaige Verzögerungen im laufenden Antragsverfahren präventiv zu umgehen. Hinzu kommen Probleme oder Komplikationen, die wir nach Absprache mit Ihnen direkt und rechtskonform mit der Behörde klären, um Ihre Lizenzerteilung schnellstmöglich umzusetzen.

VLI Termin

Der VLI Termin dient als rechtliche und organisatorische Grundlage für eine funktionierende Verkehrsleitung. Der Termin koordiniert alle mit dem Güterkraftverkehr in Kontakt stehenden Bereiche Ihres Unternehmens. Vom Fahrpersonal bis hin zur Buchhaltung gibt es eine Vielzahl von betroffenen Personen, die wir im Interesse der Unternehmerhaftung grundlegend unterweisen müssen.

 Die Vermeidung der Unternehmerhaftung ist ein Kernstück unserer Dienstleistung und sichert zum einen das Unternehmen rechtlich ab, gibt den betroffenen Abteilungen aber auch klare Abgrenzungen zum Güterkraftverkehr, um nicht zu viele Ressourcen zu belasten. Mit Hilfe von Dienstanweisungen werden die Verantwortlichkeiten mit dem Unternehmen abgestimmt und dem Personal klar erläutert. 

Der VLI Termin legt den Grundstein für die regelmäßige Datenübertragung, welche für die Datenverarbeitung und das Reporting unabdingbar sind.

Datenverarbeitung

Unsere Datenverarbeitung und Analyse zielt auf die schnelle Identifikation und Behebung von eventuellem Fehlverhalten oder von Fehlern in der Disposition aus, die langfristig mit Betriebskontrollen und Bußgeldverfahren dem Unternehmen schaden können. Hierzu beziehen wir verschiedene digitale Daten, wie die Fahrerkartendaten des Fahrpersonals oder die Massenspeicherdaten der Fahrzeuge, sowie analoge Dokumente wie Tachoscheiben und Wochenberichte mit Abfahrtskontrollen und Sicherheitsprüfungen der Fahrzeuge. Diese Dokumente können Sie uns jedoch auch bequem und in Echtzeit über unsere Verkehrsleiter App oder unsere Webseite übermitteln. 

Eine regelmäßige Führerscheinkontrolle gilt als Werkzeug zur Absicherung Ihres Unternehmens und gehört standardisiert zu unserer Dienstleistung. Unsere Auswertungen und Analysen werden mit Datentransfer in Echtzeit gemacht und geben Ihnen die Möglichkeit direkt reagieren zu können. Mit Hilfe unseres Frühwarnsystems werden Sie immer rechtzeitig auf ablaufende oder zu erneuernde Daten, wie Hauptuntersuchungen oder ablaufende Führerscheine hingewiesen, sodass es in Ihrem Fuhrpark nie zum Stillstand einzelner Bestandteile kommen wird.

Reporting

Da wir uns vollständig um Ihre Datenverarbeitung kümmern liefern wir Ihnen einfache und regelmäßige Reportings, um die Transparenz der Unternehmensdaten Ihnen gegenüber immer gewährleisten zu können. Hierzu erhalten Sie wöchentliche Übersichten, die den aktuellen Stand Ihrer Unternehmensdaten überschaubar zusammenfassen. 

Ergänzt werden diese Übersichten vor Ort durch Ihren externen Verkehrsleiter, der z.B. die Fahrerbelehrungen übernimmt. Auf Ihren Wunsch hin übernehmen wir bei Problemen mit Ihrer Aufsichtsbehörde auch gern die Übermittlung von Quartalsberichten, die der Behörde aufzeigen, dass bei Ihnen im Unternehmen eine tatsächliche und dauerhafte, rechtskonforme Verkehrsleitung ausgeübt wird, und Ihnen mögliche Betriebsprüfungen ersparen kann.

Unterlagen anfordern:

Fordern Sie die relevanten Unterlagen über das folgende Formular an:

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner